Luftmessung auf Holzschutz- und Lösungsmittel, Formaldehyd, Feinstaub, Schimmel, Asbest und Wasseranalyse

Es gibt eine Unzahl von vielfältigsten  Substanzen, die man als sogenannte Wohngifte bezeichnet. Diese können in der Luft in Materialien oder im Wasser enthalten sein. Es kann sich um künstliche als auch natürliche Stoffe handeln. Gesundheitlich  problematische Substanzen können biologische Schadstoffe wie Bakterien,  Pilze, Kleinlebewesen oder chemische Wohngifte sein. Diese für uns  giftigen Substanzen können über die Atmung, die Haut, die Nahrung oder  das Trinkwasser in den menschlichen Körper gelangen.
Wohngifte können untereinander wechselwirken.  Deren Wirkungen können sich auf Grund des biologischen Synergieeffekts unkalkulierbar im Körper verstärken. Es ist deshalb äußerst  wichtig die Belastungen zu Hause auf allen Ebenen  möglichst gering zu halten bzw. zu eliminieren. Wir messen die   gesundheitsrelevanten Wohngifte  sowie Ihr Trinkwasser für Sie.

Stoßlüften
Wohnklima

Gesundheitliche Auswirkungen, die auf  Wohngifte zurückzuführen sind, können sich sehr unterschiedlich  darstellen und oftmals auch sehr unspezifisch sein. Deshalb ist es für einen Arzt nicht ohne weiteres möglich, eine Umweltvergiftung zu  diagnostizieren. Nachfolgend sind einige beispielhafte Symptome  aufgeführt, die im Zusammenhang mit Wohngiften aufgetreten sind:

Übelkeit, Schlafstörungen und Müdigkeit,  Schleimhautreizungen, Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Leber-, Nieren-,  Magen- und Darmprobleme, Haarausfall, Depression, Tinnitus, Allergien,  Gedächtnis- und Konzentrationsprobleme, Augenreizungen, Haarausfall,  Ausschläge, Nervosität, verminderte Immunabwehr,  Nasennebenhöhlenentzündung.

Weitere Informationen zum Thema der Schimmel finden Sie auf der nachfolgenden Seite. Bei Schimmelpilzbefall in der Wohnung ist es ganz wichtig auch auf bauphysikalischer Ebene die Ursachen des Pilzwachstums herauszufinden und dauerhaft zu beseitigen. Weiterlesen zum Thema Schimmel.


Ingenieurbüro Dr. Thomas Ehmann  |  72186 Empfingen  |  Telefon: 07483 - 91 27-150  |  E-Mail: post@hausgutachten.org